Magenwirth Technologies übergibt Elektroniksparte in neue Hände

Katek übernimmt bebro eletronic und eSystems MTG

Anzeige

Die Magenwirth Technologies GmbH übergibt ihre Elektroniksparte durch den Verkauf der bebro electronic GmbH und eSystems MTG GmbH an die Münchner Elektronikgruppe Katek SE, um im neuen Unternehmensverbund die Weichen für weiteres Wachstum zu stellen. Die Magenwirth Technologies ist als Technologie- und Dienstleistungsgruppe mit den Unternehmen Magura, bebro electronic und eSystems eine feste Größe in ihren internationalen Märkten. Während die Unternehmen und Kooperationen innerhalb Technologiegruppe ihren Fokus verstärkt auf den Megatrend Mobilität legen, aber auch das Servicegeschäft weiter ausbauen und vorantreiben, werden sich die Unternehmen der Elektroniksparte innerhalb der Katek Gruppe weiterentwickeln und so die Voraussetzungen für langfristiges und nachhaltiges Wachstum schaffen. Der Vollzug der Transaktion steht aktuell noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden und soll bis zum Herbst finalisiert werden.

Rainer Koppitz, CEO der Katek SE: „Wir heißen bebro und eSystems in unserer Flotte von Schnellbooten willkommen. Wir sehen diese Akquisition als einen entscheidenden Schritt, in wichtigen Bereichen wie E-Mobilität und Medizintechnik die komplette Wertschöpfungskette von der Entwicklung über Prototyping, der klassischen EMS-Dienstleistung, dem Box Build bis hin zum Aftersales-Service abzudecken. Neben der inhaltlich starken Aufstellung hat uns insbesondere das dynamische und engagierte Management-Team von Anfang an überzeugt.“

„Mit der Katek Gruppe haben wir einen starken Partner für unsere erfolgreichen Töchter bebro und eSystems gefunden, die im Verbund mit den anderen Mitgliedern der Gruppe nicht nur Synergien in Bereichen wie Einkauf, Vertrieb und Technologie erzielen werden, sondern auch als Teil einer der derzeit stärksten deutschen Brands im Elektronik-Bereich die Zukunft der Branche mitgestalten können“, so Ralph Berndt, Geschäftsführer der Magenwirth Technologies GmbH.

Als verantwortungsbewusstes Familienunternehmen ist es für die Technologiegruppe ein Hauptanliegen, dass ihre wichtigste Ressource, die MitarbeiterInnen, in Unternehmen arbeiten, welche optimal in ihren Märkten agieren können und somit die Grundlage für langfristigen Unternehmenserfolg bieten. Der Verkauf der Elektroniksparte und die Fokussierung auf die Mobilität ist daher eine logische Konsequenz innerhalb der Strategie und schafft auf beiden Seiten die notwendigen Voraussetzungen für eine jeweils erfolgreiche Marktpositionierung, um die positive Unternehmensentwicklung auch für die nächsten Jahre zu ermöglichen.

www.magenwirth.com; www.katek-group.de

Anzeige

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de