Startseite » Top-News » News »

Cobotracks schließt sich mit Techman Robots zusammen

Zertifizierung mit 7-Achs-Lösung
Zusammenschluss von Cobotracks und Techman Robots

Cobotracks schließt sich mit Techman Robots zusammen
Cobotracks hat sich auf Linearachsen für Cobots spezialisiert. Bild: Cobotracks
Anzeige

Das in Genk ansässige Unternehmen Cobotracks, das sich auf die Herstellung von Verfahrachsen, die die Reichweite von Cobots erhöhen, spezialisiert hat, erhielt kürzlich die Techman-Zertifizierung. Damit ist das Schwesterunternehmen der Vansichen Lineartechnik der erste zugelassene Hersteller von Verfahrachsen für den internationalen Cobot-Hersteller. Um dieses Zertifikat zu erhalten, hat Cobotracks ein neues Produkt auf den Markt gebracht: eine siebte Achse für Techman-Cobots, die den Arbeitsbereich erheblich vergrößert.

Zertifizierter Partner von Universal Robots und Techman

Das taiwanesische Unternehmen Techman Robots ist ein wichtiger Akteure auf dem Markt. Weltweit ist es der zweitgrößte Cobot-Hersteller. In Asien ist das Unternehmen sogar Marktführer. Mit der TM-Zertifizierung erschließt Cobotracks den Cobot-Markt weiter und stärkt zudem seine aktuelle Position. Cobotracks ist der erste Hersteller, der von Techman mit dem Label „TM Plug&Play Certified“ als Produzent von 7-Achs-Lösungen ausgezeichnet wurde. Die Produkte von Cobotracks lassen sich durch die mitgelieferte kompatible Software integrieren. Das neue Produkt trägt den Namen ,Linear Motion Plug & Play‘.

Dieses Kunststück hatte das Genker Start-up-Unternehmen schon einmal vollbracht, als es ein ähnliches Zertifikat (das UR+ Label von Universal Robots) für den größten Marktteilnehmer erhalten hatte. Es war jedoch keine einfache Aufgabe, die bestehende Software von Universal Robots möglichst schnell in die für einen Techman-Cobot vorgesehenen Verfahrachsen zu integrieren. In Zusammenarbeit mit der Firma Plakoni aus Genk wurde innerhalb eines Jahres eine neue – maßgeschneiderte – Software entwickelt.

Cobotracks bv ist damit der erste Akteur auf dem Markt der 7-Achs-Lösungen, der ein zertifizierter Partner sowohl von Universal Robots als auch von Techman ist.

Dank einer siebten Achse wird die Reichweite der Cobots deutlich erhöht. Die Strecken (vertikal und horizontal), auf denen sich der Cobot bewegen kann, können bis zu 50 Meter lang sein.

Innovative Unterstützung von von POM Limburg

Die innovative Zusammenarbeit zwischen Cobotracks und Techman wurde durch die Unterstützung von POM Limburg ermöglicht. Das Ziel der Provinzialen Entwicklungsagentur Limburg ist die Unterstützung und Beschleunigung der Wirtschaft in Limburg. Kooperierende Unternehmen können einen Zuschuss für die Entwicklung innovativer Techniken, Materialien, Forschung und Prozesse beantragen.

Über Cobotracks

Cobotracks wurde 2019 von Pieter Vansichen gegründet und hat sich auf Linearachsen für Cobots spezialisiert. Es handelt sich um ein Schwesterunternehmen von Vansichen Linear Technology, einem etablierten Unternehmen in der Lineartechnik und verfügt bereits über umfangreiche Erfahrungen im Bau von Verfahrachsen für Industrieroboter. Cobotracks wurde gegründet, um sich voll und ganz auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von 7-Achs-Lösungen mit einer integrierten Software zur Steuerung des Cobots zu konzentrieren. (bt)

www.cobotracks.com/de/

Kontakt
COBOTRACKS
Thor Park 8300
B – 3600 Genk
Tel. +32 (0)474 81 18 73
Email: info@cobotracks.com

Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de