Startseite » Allgemein »

Der grüne Renner

Allgemein
Der grüne Renner

Anzeige
Genaues Positionieren mit Hilfe von Laserlinien, -kreuzen oder -punkten, oder durch Laserprojektion ganzer Konturen, ist mittlerweile ein unverzichtbares Hilfsmittel. Z-Laser Optoelektronik stellte eine Generation von grünen Lasern vor, da grünes Licht besser wahrgenommen wird, als rotes. Der ZRG weist beim Standardmodell Z20RG (20 mW) eine etwa 15 m lange, intensiv grün leuchtende Laserlinie auf, und ist mit einem Weitbereichseingang (85 bis 265 VAC) ausgerüstet. Durch das störfeste Netzteil Heavy Duty ist der Laser unempfindlich gegenüber rauen elektrischen Bedingungen. Seine kompakten Maße mit einem Durchmesser von 40 mm und einer Länge von 332 mm, machen ihn für einenEinsatz bei geringem Platz geeignet. Verschiedene Halterungen garantieren genaue Ausrichtung des Lasers.

EPP 464
Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de