Startseite » Allgemein »

Inlinesystem für Highspeed-Anwendungen

Allgemein
Inlinesystem für Highspeed-Anwendungen

Anzeige
Das automatische optische Inspektionssystem SAKI BF-Tristar setzt auf Highspeed-Anwendungen und bietet durch seine Line-Scan-Technologie die Möglichkeit, beide Seiten einer Leiterplatte gleichzeitig zu inspizieren. Mit der Master-Slave-PC-Technologie und den hochauflösenden 10 µm Farbzeilenkameras wird eine doppelseitige Leiterplatte inklusive Handling unter 25 s getestet. Mittels der farbigen Overheadbeleuchtung werden 01005-Bauteile und Finepitch-ICs mühelos verarbeitet und qualifizierte Aussagen über Lötstellen sicher erstellt. Die Programmierung des Systems wird durch CAD-, Gerber- oder ASCII-Daten unterstützt. Es kann sowohl für Pasteninspektion, Bestückkontrolle oder auch nach dem Löten eingesetzt werden. Schnittstellen zum Offline-Programmierplatz, dem Linienrechner, der Reparaturstation sowie Möglichkeiten zur Closed-Loop-Regelung für Highspeed SMD-Bestücker werden angeboten, zusätzlich verfügt das System über Softwaretools für SPC und Anbindungsmöglichkeiten an Oracle-Datenbanken. Das System finden vermehrt seinen Einsatz für Anwendungen im Automotivebereich.

EPP 459
Anzeige
Schlagzeilen
Aktuelle Ausgabe
Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de