Katheder Klebstoff für rasche Härtung mit LED-Systemen - EPP

Allgemein

Katheder Klebstoff für rasche Härtung mit LED-Systemen

Anzeige
Dymax 211-CTH-SC ist ein klebfreier, LED-aushärtbarer Klebstoff für die Medizintechnik mit schneller Aushärtung auf Abruf mit den Dymax LED-Systemen, BlueWave LED Prime UVA sowie Blue Wave DX-1000. Basierend auf der patentierten See-Cure-Technologie des Unternehmens hat der Klebstoff im unausgehärtetem Zustand eine kräftig blaue Farbe. Dadurch ist sehr einfach zu erkennen, wo der Klebstoff auf dem Substrat aufgetragen wurde. Etwaige Fehler beim Dosieren können somit noch vor dem Aushärten korrigiert werden. Während der Bestrahlung mit UV-Licht vernetzt der Klebstoff und es erfolgt ein Farbumschlag von blau nach transparent. Bestätigt wird die Vollendung der Aushärtung, wenn keine Farbe mehr sichtbar ist. Der Klebstoff ist lösemittelfrei und konzipiert für eine rasche Verklebung von Metallen und Plastik. Er wird typischerweise zum Verbinden von Y-Konnektoren, Schläuchen, Ballonkathedern, Kanülen und anderen Anwendungen im Bereich der Kathederherstellung eingesetzt. Zu verklebende Substrate umfassen PC, PU, PS, PA, ABS, PVC, SAN, CAP, TPU, und Edelstahl. Das Produkt ist ISO 10993 zugelassen und wurde für die besonderen Herausforderungen ausgearbeitet, die an die Fertigung der neuesten Kathedermaterialien gestellt werden.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild EPP Elektronik Produktion und Prüftechnik 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de