Vakuum-Lötsysteme erzeugen voidfreie Lötstellen - EPP

Allgemein

Vakuum-Lötsysteme erzeugen voidfreie Lötstellen

Anzeige
Beim Weichlöten verbessern Vakuumprozesse die Lotfüllung und reduzieren die Voidanzahl. Voidfreie (porenfreie, lunkerfreie, blasenfreie) Lötstellen können nur erzeugt werden, wenn das noch schmelzflüssige Lot nach der Realisierung der Lötstelle einem Vakuum ausgesetzt wird.

Signifikant voidfreie Lötstellen mit Lotanbindungen von >98 % werden bei Unterdrücken <50 mbar erzielt. Um dies zu erreichen, hat Rehm Thermal Systems die Kondensationslöttechnologie (Dampfphasenlöten, Vapourphaselöten) mit geeigneter Vakuumtechnik kombiniert. In den Condenso Vakuumanlagen wird zunächst durch die Injektion von definierten Medienvolumen in die Prozesskammer der Lötprozess gestaltet. Unmittelbar an den Lötvorgang schließt sich ein steuerbarer Vakuumprozess an.
Die Kondensations-Vakuumtechnik ist für Prozesstemperaturen bis 240° C verfügbar. Für höhere Temperaturbereiche bietet Rehm die Kombination von Konvektionsheiztechnologie und Vakuumtechnik an.
Die VAC 400 Vakuumanlagen sind für Temperaturen bis 400° C ausgelegt und können mit Luft, Stickstoff oder Formiergas betrieben werden.
epp454
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Aktuelle Umfrage

Hier geht‘s zur aktuellen Umfrage.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

productronica


Umfassende Informationen rund um productronica 2017.

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de